Hanse Kooperation Boxen

HKB-Team in der Tschechischen Republik

Ende August 2020 nahm ein HKB-Team des PSV Rostock, unter der Leitung von Thomas Milster, an einem Lehrgang der Tschechischen Box-Förderation für die Altersklassen U15, U17 und U19 in Spicak / Tschechische Republik teil. Neben dem Erfahrungsaustausch gab es eine Einladung für die Tschechischen Boxsportler zum Hanse Baltic Cup Boxen, der Mitte Oktober in der Nähe von Stralsund stattfinden soll.

HANSE BALTIC CUP BOXEN 2020

Mit dem Hanse Baltic Cup Boxen (16. bis 18. Oktober 2020) startet, nach dem Hanse Grand Prix in Rostock (Veranstalter: PSV Rostock) und dem Hanse Nordic Boxing Cup in Hamburg (Veranstalter: Hamburger-Amateur-Boxverband), das dritte internationale Boxturnier der Hanse Kooperation Boxen die als Schirmherr der Veranstaltungen agiert. Veranstalter des Hanse Baltic Cup ist der Phoenix SV Stralsund. Der Verein verfügt durch die Ausrichtungen von vielen internationalen Turnieren w.z.B.

HKB - Boxerinnen starteten in Schweden

Zum ersten Mal startete ein Frauenteam der Hanse Kooperation Boxen bei einem Turnier im Ausland. Mit dem "Golden Girl Championship" haben sich die Mädels gleich ein international hochkarätiges Turnier in Boras / Schweden ausgesucht. Mit fast 300 Boxerinnen aus 31 Ländern war das Traditionsboxturnier wieder sehr stark besetzt. Für das HKB-Team starteten Lisa Grimm, Delia Hörmann, Jana Thomas, Wiebke Braatz, Johanna Fischer vom PSV Rostock sowie Lotte Mielke vom Phoenix SV Stralsund. Sie erkämpften zwei Silber- und drei Bronzemedaillen.

3. Hanse Grand Prix Boxen 2020

Am 23. und 24. Mai 2020 findet in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock der 3. Hanse Grand Prix Boxen statt. Die Wettkämpfe werden, wie bereits in den Vorjahren, in der OSPA-Arena ausgetragen. Veranstalter des zweitägigen internationalen Boxturniers ist wieder der PSV Rostock. Schirmherr der Veranstaltungen ist die Hanse Kooperation Boxen HKB. Die Registrierungen der Teilnehmer sowie die Gewichtskontrolle und die Kampfzusammenstellungen finden bereits am Freitag, den 22. Mai 2020 in der OSPA-Arena, Tschaikowskistraße 45, 18069 Rostock statt.

Gelungene Premiere des Nordic Hanse Boxing Cup

Boxsportler aus Deutschland, Dänemark und den Niederlanden reisten Ende November in die Hansestadt Hamburg, um an der Premiere des Nordic Hanse Boxing Cup teilzunehmen. Veranstalter dieses neuen internationalen Boxturniers ist der Hamburger Amateur-Boxverband und Schirmherr ist die Hanse Kooperation Boxen HKB. An den beiden Wettkampftagen kam es zu 47 Kämpfen in den Altersklassen Kadetten U15, Junioren U17 und Jugend U19.

NORDIC HANSE BOXING CUP 2019 - HAMBURG

Live bei Sportdeutschland.TV ab 11.00 Uhr.

Über einhundert Anmeldungen zur Premiere des internationalen Boxturniers NORDIC HANSE BOXING CUP vom 30. November bis 01. Dezember 2019 in der Hansestadt Hamburg. Veranstalter ist der Hamburger Amateur-Boxverband und Schirmherr ist die Hanse Kooperation Boxen HKB. Die Veranstaltungen finden am Samstag um 11:00 Uhr und 18:00 Uhr, sowie am Sonntag um 11:00 Uhr in der Sporthalle Braamkamp 1, 22297 Hamburg, U1 Lattenkamp statt. Das offizielle Wiegen und die Auslosung ist bereits am Freitag-Abend.

Stralsunder Boxabend unter der Schirmherrschaft der Hanse Kooperation Boxen HKB

Am 02. November trafen in der Hansestadt Stralsund zwei Boxteams aufeinander. Gastgeber war der Phoenix SV Stralsund, der sich mit Boxern aus den Hansestädten Rostock, Demmin und Greifswald verstärkte. Angereist war eine Auswahlmannschaft aus Niedersachsen. Der Kampfabend stand unter der Schirmherrschaft der Hanse Kooperation Boxen HKB. Das Besondere war das mit TURA Bremen sich ein Verein im Gästeteam befand der, neben dem Phoenix SV Stralsund, dem PSV Rostock, dem VIP Boxing Demmin und dem Boxclub Greifswald, ebenfalls zur HKB-Gemeinschaft gehört.

Vorpommernauswahl gewinnt Vergleichskampf gegen Stettin

Eine Auswahlmannschaft aus Vorpommern entschied einen Vergleichskampf am 19. Oktober in Demmin gegen eine Mannschaft aus Stettin / Polen für sich. Veranstalter war der Boxsportverein VIP Boxing Demmin und Schirmherr die Hanse Kooperation Boxen HKB. Die ca. 300 Zuschauer konnten in der Beermann Arena siegreiche Kämpfe von Ani Manukyan, Agasi Margayan, Gewro Garabet (alle BC Greifswald), Mohammed Reza Mohammadi (PSV Rostock), Can Krasny und Richard Toth (beide Phoenix SV Stralsund) mitverfolgen. Max Suske (Phoenix SV Stralsund) erkämpfte ein Unentschieden.

1. Nordic Hanse Boxing Cup 2019

Im Rahmen der gemeinsamen Boxsportprojekte der Hanse Kooperation Boxen HKB startet am 30. November 2019 mit dem 1. Nordic Hanse Boxing Cup ein neues internationales Boxturnier in der Hansestadt Hamburg. Veranstalter ist der Hamburger Amateur-Box-Verband HABV. Das neue Turnier soll männliche und weibliche Boxsportler der Altersklassen Kadetten (U15), Junioren (U17) und Jugend (U19) fördern.

HKB-Team in der Tschechischen Republik

Ende August 2020 nahm ein HKB-Team des PSV Rostock, unter der Leitung von Thomas Milster, an einem Lehrgang der Tschechischen Box-Förderation für die Altersklassen U15, U17 und U19 in Spicak / Tschechische Republik teil. Neben dem Erfahrungsaustausch gab es eine Einladung für die Tschechischen Boxsportler zum Hanse Baltic Cup Boxen, der Mitte Oktober in der Nähe von Stralsund stattfinden soll.

HANSE BALTIC CUP BOXEN 2020

Mit dem Hanse Baltic Cup Boxen (16. bis 18. Oktober 2020) startet, nach dem Hanse Grand Prix in Rostock (Veranstalter: PSV Rostock) und dem Hanse Nordic Boxing Cup in Hamburg (Veranstalter: Hamburger-Amateur-Boxverband), das dritte internationale Boxturnier der Hanse Kooperation Boxen die als Schirmherr der Veranstaltungen agiert. Veranstalter des Hanse Baltic Cup ist der Phoenix SV Stralsund. Der Verein verfügt durch die Ausrichtungen von vielen internationalen Turnieren w.z.B.

HKB - Boxerinnen starteten in Schweden

Zum ersten Mal startete ein Frauenteam der Hanse Kooperation Boxen bei einem Turnier im Ausland. Mit dem "Golden Girl Championship" haben sich die Mädels gleich ein international hochkarätiges Turnier in Boras / Schweden ausgesucht. Mit fast 300 Boxerinnen aus 31 Ländern war das Traditionsboxturnier wieder sehr stark besetzt. Für das HKB-Team starteten Lisa Grimm, Delia Hörmann, Jana Thomas, Wiebke Braatz, Johanna Fischer vom PSV Rostock sowie Lotte Mielke vom Phoenix SV Stralsund. Sie erkämpften zwei Silber- und drei Bronzemedaillen.

3. Hanse Grand Prix Boxen 2020

Am 23. und 24. Mai 2020 findet in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock der 3. Hanse Grand Prix Boxen statt. Die Wettkämpfe werden, wie bereits in den Vorjahren, in der OSPA-Arena ausgetragen. Veranstalter des zweitägigen internationalen Boxturniers ist wieder der PSV Rostock. Schirmherr der Veranstaltungen ist die Hanse Kooperation Boxen HKB. Die Registrierungen der Teilnehmer sowie die Gewichtskontrolle und die Kampfzusammenstellungen finden bereits am Freitag, den 22. Mai 2020 in der OSPA-Arena, Tschaikowskistraße 45, 18069 Rostock statt.

Gelungene Premiere des Nordic Hanse Boxing Cup

Boxsportler aus Deutschland, Dänemark und den Niederlanden reisten Ende November in die Hansestadt Hamburg, um an der Premiere des Nordic Hanse Boxing Cup teilzunehmen. Veranstalter dieses neuen internationalen Boxturniers ist der Hamburger Amateur-Boxverband und Schirmherr ist die Hanse Kooperation Boxen HKB. An den beiden Wettkampftagen kam es zu 47 Kämpfen in den Altersklassen Kadetten U15, Junioren U17 und Jugend U19.

NORDIC HANSE BOXING CUP 2019 - HAMBURG

Live bei Sportdeutschland.TV ab 11.00 Uhr.

Über einhundert Anmeldungen zur Premiere des internationalen Boxturniers NORDIC HANSE BOXING CUP vom 30. November bis 01. Dezember 2019 in der Hansestadt Hamburg. Veranstalter ist der Hamburger Amateur-Boxverband und Schirmherr ist die Hanse Kooperation Boxen HKB. Die Veranstaltungen finden am Samstag um 11:00 Uhr und 18:00 Uhr, sowie am Sonntag um 11:00 Uhr in der Sporthalle Braamkamp 1, 22297 Hamburg, U1 Lattenkamp statt. Das offizielle Wiegen und die Auslosung ist bereits am Freitag-Abend.

Stralsunder Boxabend unter der Schirmherrschaft der Hanse Kooperation Boxen HKB

Am 02. November trafen in der Hansestadt Stralsund zwei Boxteams aufeinander. Gastgeber war der Phoenix SV Stralsund, der sich mit Boxern aus den Hansestädten Rostock, Demmin und Greifswald verstärkte. Angereist war eine Auswahlmannschaft aus Niedersachsen. Der Kampfabend stand unter der Schirmherrschaft der Hanse Kooperation Boxen HKB. Das Besondere war das mit TURA Bremen sich ein Verein im Gästeteam befand der, neben dem Phoenix SV Stralsund, dem PSV Rostock, dem VIP Boxing Demmin und dem Boxclub Greifswald, ebenfalls zur HKB-Gemeinschaft gehört.

Vorpommernauswahl gewinnt Vergleichskampf gegen Stettin

Eine Auswahlmannschaft aus Vorpommern entschied einen Vergleichskampf am 19. Oktober in Demmin gegen eine Mannschaft aus Stettin / Polen für sich. Veranstalter war der Boxsportverein VIP Boxing Demmin und Schirmherr die Hanse Kooperation Boxen HKB. Die ca. 300 Zuschauer konnten in der Beermann Arena siegreiche Kämpfe von Ani Manukyan, Agasi Margayan, Gewro Garabet (alle BC Greifswald), Mohammed Reza Mohammadi (PSV Rostock), Can Krasny und Richard Toth (beide Phoenix SV Stralsund) mitverfolgen. Max Suske (Phoenix SV Stralsund) erkämpfte ein Unentschieden.

1. Nordic Hanse Boxing Cup 2019

Im Rahmen der gemeinsamen Boxsportprojekte der Hanse Kooperation Boxen HKB startet am 30. November 2019 mit dem 1. Nordic Hanse Boxing Cup ein neues internationales Boxturnier in der Hansestadt Hamburg. Veranstalter ist der Hamburger Amateur-Box-Verband HABV. Das neue Turnier soll männliche und weibliche Boxsportler der Altersklassen Kadetten (U15), Junioren (U17) und Jugend (U19) fördern.

In dieser Gruppe wurden noch keine Fragen gestellt.
In dieser Gruppe wurde noch kein Wiki angelegt.

In dieser Gruppe wurden noch keine Umfragen gestartet.

Bevorstehende Veranstaltungen

Samstag, 14. November 2020 bis Sonntag, 15. November 2020, 11:00 - 16:00
1 Teilnehmer, 0 Kommentare

Gruppenmitglieder

Mitglieder

Veranstalter