Entwicklung Covid-19 Pandemie

Bild des Benutzers Ronny Poge

Aktuelle Anzahl der auf Sars-CoV-2 positiv getesteten Menschen, nach einer Erkrankung an Covid-19 wieder genesenen Menschen und in Verbindung mit einer Covid-19 Erkrankung verstorbenen Menschen in Deutschland und weltweit - Stand: 06. August 2020 / 16.35 Uhr:

Aktuell an Covid-19 erkrankte Menschen in Deutschland: 10.168 (Stand - Vortag: 9.695) bei einer Bevölkerungszahl von 83 Millionen. Gesamtzahl der auf Sars-CoV-2 positiv getesteten Menschen in Deutschland: 214.496 / Nach einer Erkrankung an Covid-19 bereits wieder genesene Menschen in Deutschland: 195.148 / In Verbindung mit einer Covid-19 Erkrankung verstorbene Menschen in Deutschland: 9.180

Aktuell an Covid-19 erkrankte Menschen weltweit: 6.749.218 (Stand - Vortag: 6.704.809) bei einer Bevölkerungszahl von 7,75 Milliarden. Gesamtzahl der auf Sars-CoV-2 positiv getesteten Menschen weltweit: 18.851.834 / Nach einer Erkrankung an Covid-19 bereits wieder genesene Menschen weltweit: 11.394.076 / In Verbindung mit einer Covid-19 Erkrankung verstorbene Menschen weltweit: 708.540

(Quelle: Johns Hopkins Universität https://www.arcgis.com/apps/opsdashboard/index.html?fbclid=IwAR30Cy7nyMJWQz5nU7SJIrrrck8X7xV9DnEjUzTQSSXNIwKYuBDS1QesuBw#/bda7594740fd40299423467b48e9ecf6)

Die Angaben gehen aus Testergebnissen hervor. Die Dunkelziffer an Infektionen ist nicht bekannt. Bei den Angaben zu den Verstorbenen wurden alle Todesfälle zugeordnet bei denen eine Sars-CoV-2 Infektion nachgewiesen wurde.

Aktuelle Informationen: Im Juni 2020 hat sich ein Außerparlamentarischer Corona Untersuchungsausschuss (ACU) gegründet, um die Verhältnismäßigkeiten der Bürgerbeschränkungen zur tatsächlichen Gefahrensituation durch den SARS-CoV-2 Virus zu prüfen. Video der Pressekonferenz: https://www.youtube.com/watch?v=kplSgkaLoGA

Zusatz-Infos: https://www.ärzte-für-aufklärung.de/?fbclid=IwAR09a9NyoVh4SPfR8B09l0NegO9hrCmmZuGk8DfbcwOpMdy-S2hL0FT-zII

Weitere Informationen: Nach Aussagen von Mitarbeitern des Robert-Koch-Instituts ist die Wahrscheinlichkeit an Covid-19 zu versterben zehnmal so hoch als an einer Grippe zu versterben (Quelle: https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/109704/Robert-Koch-Institut-Sars-CoV-2-toedlicher-als-Influenzavirus). Die Begründungen für diese Behauptung lagen darin das das Immunsystem der Menschen den Sars-CoV-2 Virus noch nicht kennt und dadurch über keine Abwehrstoffe verfügt, sowie darin das es noch keine Medikamente zur Behandlung und keinen Impstoff zur Vorsorge gibt. In der Grippe-Saison 2017-2018 gab es, trotz vorhandenem Impfstoff und Abwehrstoffen im Immunsystem ca. 25 100 Grippe-Tote in Deutschland (Quelle: https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/106375/Grippewelle-war-toedlichste-in-30-Jahren) und bis zu 650 000 Grippe-Toten weltweit (Quelle: https://t3-web.meduniwien.ac.at/ueber-uns/news/detailseite/2018/news-jaenner-2018/weltweit-bis-zu-650000-influenza-todesopfer-pro-jahr/). Eine Studie im Tiroler Skiort Ischgl, einem der Ausbruchsorte in Europa, zeigte das viele Menschen eine Sars-CoV-2 Infektion garnicht bemerkten und ca. 42% der Bevölkerung bereits Antikörper gegen den Erreger entwickelt hatten (Quelle: https://www.tagesschau.de/ausland/ischgl-corona-107.html).

Maßnahmen der Bundesregierung und der Bundesländer: Am 23. März 2020 begannen mit dem "Shutdown" in Deutschland die massiven Einschränkungen für die Bevölkerung. Viele Grundrechte wurden außer Kraft gesetzt.

Sterbestatistik - Deutschland: Durchschnittlich sterben in Deutschland täglich 2 600 Menschen (Quelle: https://www.destatis.de/DE/Themen/Gesellschaft-Umwelt/Bevoelkerung/Geburten/Tabellen/lebendgeborene-gestorbene.html). Seit Beginn der Corona-Pandemie (9.März bis 27.Juni) starben in Deutschland durchschnittlich 81 Menschen täglich in Verbindung mit Covid-19.

Covid-19 Krankheitsverlauf: Mehr als 80% der mit Sars-CoV-2 infizierten Menschen hatten gar keine oder nur sehr milde Symtome. Knapp 14% zeigten ein schwereres Krankheitsbild u.a. mit Fieber und Atemnot. Bei knapp 5% der älteren Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen hatte Covid-19 lebensbedrohliche Auswirkungen. (Quelle: https://www.lungenaerzte-im-netz.de/krankheiten/covid-19/symptome-krankheitsverlauf/). Das Durchschnittsalter der Verstorbenen liegt bei 81 Jahren.

Auswirkungen auf den Sport: Ab Mitte März 2020 kam der gesamte Sport in Deutschland und bis auf wenige Länder weltweit aufgrund der Corona-Pandemie zum erliegen. Nach und nach gab es für die meisten Sportarten, unter besonderen Hygiene-Auflagen, die Möglichkeit zum Wiedereinstieg in den Trainingsbetrieb. Einige Sportarten betreiben unter den Einschränkungen von Hygiene-Auflagen und ohne Zuschauer bereits wieder Wettkämpfe. Die Vollkontakt-Sportarten w.z.B. Boxen werden zu den letzten Sportarten gehören, die wieder offizielle Wettkämpfe bestreiten können. Die Einschränkungen im Sport werden negative Auswirkungen auf die körperliche Entwicklung von sporttreibenden Kindern und Jugendlichen haben und sich damit über viele Jahre bemerkbar machen.
 

like0